Kardinal-Von-Galen-Haus, Dinklage

Psychologische Beratung

auch das noch - Psychologische Beratung

Als eigenständiger Fachdienst im Kardinal-von-Galen-Haus verstehen wir uns als Teil einer umfassenden Rehabilitation - als Partner von Schülern, Eltern und Kolleginnen und Kollegen, die wir mit Freude begleiten und beraten.
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Feststellung und Förderung gesundheits- und entwicklungsfördernder Aspekte sowie die Lösung sozialer Konflikte bei den am Schulleben beteiligten Personen:
Wir begleiten den Entwicklungsprozess der Kinder und Jugendlichen durch individuelle Beratung, Diagnostik, Psychotherapie und Krisenintervention.
Gleichzeitig stellt die Beratung der Eltern und Mitarbeiter einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit dar.
Durch unsere gute Vernetzung im Landkreis Vechta und darüber hinaus ermöglichen wir unseren Schülern und deren Eltern schnelle Kontakte zu anderen psychosozialen Einrichtungen.

 

Der psychologische Dienst verfügt über zwei Planstellen. Durch das Mann-Frau-Team wird eine geschlechtsspezifische Arbeitsweise ermöglicht, die auch die besonderen und unterschiedlichen Bedürfnisse und Konflikte der Mädchen und Jungen berücksichtigt.

Darüber hinaus sind die beiden Mitarbeiter des psychologischen Dienstes als Präventionsfachkräfte der Einrichtung benannt. Sie beraten die Geschäftsführung und führen Mitarbeiterschulungen zu präventiven Fragestellungen durch. In Verdachtsmomenten von Kindeswohlgefährdung und sexualisierter Gewalt sind sie erste Ansprechpartner und koordinieren die weiteren Vorgehensweisen.


 

Psychologischer Dienst

26