Kardinal-Von-Galen-Haus, Dinklage

Wir leben Inklusion

Vorbildlich - Alle reden von Inklusion - Wir leben sie

Seit Beginn des Schuljahres 2012/13 ist unsere Förderschule Vorreiter in Sachen Inklusion. Als erste Förderschule in Niedersachsen haben wir eine erste Klasse eingerichtet, in der zwölf Grundschüler ohne Unterstützungsbedarf und sechs Schüler mit Unterstützungsbedarf gemeinsam lernen. Um der Bildung fester, an Begabung orientierter Gruppen vorzubeugen, sind die sechs Schüler mit Unterstützungsbedarf so ausgewählt, dass sie keine homogene Gruppe bilden. Alle Schüler kommen aus Dinklage und Umgebung, sodass Freundschaften auch außerhalb der Schule gepflegt werden können.

 

In jedem Schuljahr startete eine neue inklusive erste Klasse, sodass seit dem Jahr 2015 in allen Jahrgängen des Primarbereichs eine inklusive Klasse besteht. Insgesamt 48 Schüler ohne Unterstützungsbedarf gehören seitdem zu unserer Schulgemeinschaft.

 

Pausengestaltung, gemeinsame Mittagsfreizeiten und Schulfeiern sorgen dafür, dass alle Schüler des Kardinal-von-Galen-Hauses Inklusion erleben und davon profitieren. Dazu trägt auch das Konzept der Partnerklassen bei. Jede inklusive Klasse bildet ein Team mit bis zu zwei Klassen, die ausschließlich aus Schülern mit Unterstützungsbedarf bestehen. Fächer wie Sport, Musik und Religion können innerhalb des Teams klassenübergreifend unterrichtet werden.

 

Gemeinsames Lernen erfordert überwiegend offene, zukunftsweisende Unterrichtsformen, in denen jeder Schüler individuell gefördert wird. Um den lnklusionsgedanken erfolgreich umsetzen zu können, haben sich unsere Lehrer und Erzieher umfassend fortgebildet und offene Unterrichtskonzepte entwickelt.

Ansprechpartner


News


... weitere Themen


Wertvolle Unterstützung

Unser Förderverein

Der Förderverein des Kardinal-von-Galen-Hauses wurde 1981 gegründet,
um Schule und Internat materiell zu unterstützen...

Mehr erfahren

Das Kardinal-von-Galen-Gaus ... auf dem Weg zur inklusiven Schule
(PDF | 805KB)

Download